Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Bauwettbewerb 2011 - Erdbebenbeanspruchung von Hochhäusern

AllgemeinFlyer

GIF

Ausgehend vom Hochhaus Taipei 101 sollen im Rahmen des diesjährigen Bauwettbewerbs von den Studierenden Gebäude aus handelsüblichem Papier konstruiert werden, welche einer Erdbebenbelastung möglichst standhalten können. Hierfür darf die Konstruktion durch zusätzliche Maßnahmen zur Schwingungsreduzierung erweitert werden. Zunächst soll das Papiermodell aber auch eine sinnvolle statische Grundlast tragen. Anschließend wird die Konstruktion in dynamischen Versuchen getestet. Hierbei werden Erbeben verschiedener Intensität mit Hilfe einer stoßartigen Fußpunkterregung simuliert.

Ort: Daimler Hörsaal, Geb. 10.21
Zeit: Mittwoch, 14.12.2011, 14:00 Uhr

Teilnahme: maximal 6 Gruppen
   Anmeldefrist: bis Montag, 28.11.2011, 16:00 Uhr
   im Sekretariat des Institut für Mechanik,
   Geb. 10.30, Zi. 207
   Abgabefrist: bis Dienstag, 13.12.2011, 16:00 Uhr
   (nur fertige Modelle!) im Labor des Institut für
   Mechanik, Geb. 10.30, Zi. 001

 

Nähere Informationen zur Ausführung erhalten Sie hier.